Barcamp

BarCamp – Was? Wie? Warum?

Ein BarCamp ist ein offene, deren Teilnahme kostenlosist, und die von den Teilnehmern selbst aktiv gestaltet wird. Dabei sind alle Teilnehmer angehalten sich aktiv in das BarCamp einzubringen. Beispielsweise indem sie selbst Themen-Vorträge (Sessions) anbieten, sich während dieser an Diskussionen teilnehmen oder den Gedanken des BarCamp durch Berichte in Blogs, Foren, etc. oder Gespräche mit Kollegen und Freunden weitertragen.

Die “Regeln” des BarCamp:

  1. Rede über das BarCamp
  2. Blogge über das BarCamp oder verbreite die Informationen durch Bilder, Fotos oder Videos
  3. Beteilige dich aktiv z.B.
    • Biete selbst eine Session an
    • Hilf bei der Organisation mit
    • Werde Sponsor
    • Dokumentiere die Sessions

Das BarCamp Leipzig soll ein Ort der Kommunikation und Weiterbildung werden. Teilnehmer sollen es nach den zwei Veranstaltungstagen mit vielen neuen Ideen, Informationen und Kontakten verlassen.

Weitere Informationen zum Thema BarCamp findest Du im Netz:
Was ist eigentlich ein BarCamp?
BarCamp bei Wikipedia
Happy Campers